das ideale Wetter…

Für den freien Tag heute, hatte ich mir fest vorgenommen zu fotografieren und war mir sicher, dass das Wetter mich dabei unterstützen würde. Und tatsächlich – es regnete in Strömen und ich ich freute mich sehr darüber, denn meine Kreativität wurde sofort angeregt und kam auf die Idee – Tropfenfotografie – was sonst!

So, genug der Ironie – hab heute mal wieder experimentiert. Die wohl beste Neuerung dabei – mach das alles in der Küche (und nicht im Wohnzimmer), da ist die Sauerei leichter wieder wegzuputzen…

So viel Unterschied zu den schon mal hier gezeigten gibt es leider nicht. Hab einigen Ausschuss produziert, vor allem weil das Scharfstellen nicht einfach ist (und man es erst am Bildschirm wirklich sieht, ob man richtig lag mit dem Fokus…).

Trotzdem war ich beschäftigt und es hat Spaß gemacht (wenngleich ich lieber in die Insektenmakrowelt gegangen wäre…)

1152

 

1163

 

1164

 

1165

 

1166

 

Und wer es gerne nachbasteln möchte – hier mein “Versuchsaufbau”:

IMG_0023Akl

das letzte Foto wurde übrigens mit meiner neuen “Kleinen” gemacht. Mein Kamerapark hat nämlich Zuwachs bekommen – die G10 von Canon – als “Immerdabei”, sodass die Motive durch Spontanaufnahmen etwas abwechslungsreicher werden…

 

Advertisements

~ by Caroline on June 11, 2009.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: