über mich/Kontakt

Die Fotografie ist nun schon seit etwa 10 Jahren fester und wichtiger Bestandteil meines Lebens. Ich würde sie sogar als “existentiell wichtig” bezeichnen, da ich mir ein Leben ohne die Welten, die ich nur durch die Fotografie kennenlernen und entdecken kann, nicht vorstellen könnte.

Vor allem die Makrowelt mit ihren Bewohnern, die Welt der Edelsteine, die in Nahaufnahme interessante Formen und Farben preisgeben oder die Mikrokristalle, wo es beeindruckende Strukturen und “Landschaften” zu finden gibt, haben es mir angetan.
Auch die experimentelle Fotografie möchte ich nicht missen – oft bin ich selbst erstaunt, welche Bilder sich mit verschiedenen Techniken zaubern lassen.

Meine liebsten Motive sind die Tautropfen. Klein und eher unscheinbar, doch bei genauem Hinsehen zeigt sich die Natur in ihrer ganzen Schönheit und Perfektion und man kann nur staunen. Ich versuche, diese fragile und äußerst kurzlebige Welt einzufangen und zu “konservieren”, um mich öfters daran erfreuen zu können und auch andere daran teilhaben zu lassen.

IMG_3063A

Caroline Walter: 36jährig – Philosophin (M.A.) – (Foto-)Künstlerin

Kontakt: querweltein@t-online.de


 
%d bloggers like this: